Die Kinderbuchwelten Franz Josef Tripps

2018.  In unserer Reihe Kinder- und Jugendliteratur Intermedial ist mit einem Buch von Mirijam Steinhauser über die Illustrationen des bekannten Kinder- und Jugendbuchkünstlers Franz Josef Tripp der 6. Band erschienen. Tripp prägte als Illustrator von mehr als 200 Büchern den deutschen Kinderbuchmarkt der 50er- bis 70er-Jahre entscheidend mit und war daneben als Autor, Journalist und Werbegrafiker tätig. Die Studie befasst sich mit Tripps kinderliterarischem Werk, mit den Romane von Michael Ende und Otfried Preußler sowie mit Tripps eigenem Kinderbuch Marco und der Hai aus dem Jahr 1956.